Neuigkeiten
Startseite / Feng Shui Tipps / Feng Shui Farben

Feng Shui Farben

feng shui farbenDie Erzeugung eines positiven Energieflusses in einem bestimmten Bereich wird am einfachsten durch die Verwendung von Feng Shui Farben erreicht. Jede Farbe drückt eines der fünf Elemente Wasser, Metall, Holz, Erde oder Feuer aus; sie sind alle in einer Farbtabelle namens Bagua repräsentiert, zusammen mit den Kardinalpunkten und den Lebensbereichen für die sie stehen. Es gibt verschiedene Anleitungen zum Thema Feng Shui Farben, die man auf verschiedenen Internet-Seiten für Feng Shui Beratung downloaden kann. Wie baut man Feng Shui Farben ins Design ein? Die Wände zu streichen ist nicht die einzige Möglichkeit, die Farbenergie in einem Zimmer ins Gleichgewicht zu bringen: Kunst, Fotografie und andere Dekorationen sind ebenfalls geeignete Mittel.

 

Der südliche Teil eines Zimmers oder des Hauses entspricht der Feuerenergie, und die entsprechenden Feng Shui Farben sind rot, orange, rosa, lila, intensives gelb und ähnliche Abwandlungen. Diese Farben stimulieren Leidenschaft und starke Energie und stehen außerdem für Erfolg im Job. Die Erde wird von hellgelb und beige repräsentiert, Farben die man am besten im Nordosten und Südwesten verwenden. Diese Feng Shui Erdfarben lösen Stabilität, Gleichgewicht und Festigkeit in Beziehungen aus. Man sagt, dass die richtige Anwendung des Erdelements und seiner verschiedenen Feng Shui Farben emotionale Bindungen nährt.

Feng Shui Farben | Feng Shui Bett | Feng Shui Garten | Feng Shui

Übersichtlichkeit beim Handeln, Beurteilen und Treffen von Entscheidungen entsteht durch die richtige Verwendung von Elemente wie grau und weiß als Feng Shui Farben. Jemand, der weiß wie er Metallenergie für sich nutzen kann, genießt sowohl im Familien- als auch im Berufsleben große Effizienz und Genauigkeit. Sorgen Sie für ein Metallgleichgewicht in den nördlichen, westlichen und nordwestlichen Bereichen Ihres Hauses oder Büros. Wasser sorgt für Überfluss und Frische und agiert daher als ein starkes Feng Shui Heilmittel. Blau und schwarz sind die Feng Shui Farben für Wasser, and sie haben im Norden, Osten und Südosten einen guten Einfluss.

 

Schließlich steht Holz für gute Gesundheit und persönliche Vitalität. Braun und grün sind die Feng Shui Farben, welche dieses Element am besten repräsentieren. Optimale Ergebnisse was die Kardinalpunkte für Holz betrifft werden im Süden, Osten und Südosten erzielt. Zögern Sie nicht, lebendige und helle Farben abzuwechseln. Sie bringen Energie in einen Raum und stimulieren sowohl Kreativität als auch das Gefühl gesund zu sein. Je heller die Feng Shui Farben, desto mehr Licht absorbieren sie und fördern dadurch Ihren Wohnraum und Ihre Seele.

Die Feng Shui Farbtabelle

 

Die Interpretation und Anwendung der Prinzipien des Feng Shui hängt von der richten Verwendung gewisser Werkzeuge und Konzepte wie z.B. der fünf Elemente, des Gesetzes des Yin und des Yang sowie der Kombination von Farben ab. Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde – die fünf Elemente – haben alle entsprechende Farben, die in der Feng-Shui-Farbtabelle verzeichnet sind.

 

Die richtigen Elemente in den geeigneten Farben an einen bestimmten Ort zu stellen bringt die Lebenskraft, das Qi, ins Gleichgewicht und sorgt für die Erhaltung einer guten Wohnatmosphäre. Eine Feng Shui Farbtabelle agiert als eine Art Bauplan für einen bestimmten Raum: man kann sie fürs eigene Haus, fürs Büro oder sogar für ein ganzes Gebäude verwenden.

 

Die Feng Shui Farbtabelle wird mithilfe der Bagua-Theorie erstellt. Es gibt ein Gitter mit acht Bereichen entsprechend den kardinalen Koordinaten, zusammen mit einem zentralen Punkt, den man je nach Farben auf verschiedene Art und Weise interpretieren kann. Die Informationen in der Tabelle können sehr strikt erscheinen, weil jedem Kardinalpunkt eine Farbe zugewiesen wird, aber die möglichen Interpretationen der Feng Shui Farbtabelle sind dennoch sehr vielfältig. Es wird empfohlen, das Bagua entsprechend den eigenen Vorlieben und Geschmäckern zu verwenden. Das bedeutet z.B., wenn Sie eine gewisse Farbe nicht mögen, dann sagt uns unser angeborener Feng Shui Instinkt, dass diese Farbe für Sie keine guten Dinge bewirken wird.

Feng Shui Farben | Feng Shui Bilder | Feng Shui Haus

Wenn Sie auf Wohlstand in allen Lebensbereichen aus sind, hilft Ihnen das Lila im nordwestlichen Teil der Tabelle, große Erfolgsmöglichkeiten zu bekommen. Junge Leute können bei der Bestimmung ihrer gewünschten Karriererichtung ebenfalls die Hilfe der Feng Shui Farbtabelle in Anspruch nehmen. Das Schöne an der Funktionsweise dieses Systems liegt in der Tatsache, dass jeder Mensch darin allgemein gültige Prinzipien und Wahrheiten findet, die sich an seine Eigenheiten und seine Individualität anpassen.

 

Hausdesign, Familienharmonie, Beziehungen sowie die Verbesserung von Kommunikation in allen sozialen Situationen finden sich unter den am häufigsten genannten Zielen, welche man bei Verwendung der Feng Shui Farbtabelle anstrebt. Man lernt über dieses antike Werkzeug gleich am Anfang der Ausbildung in der Feng Shui Kunst, und es beinhaltet die grundlegenden Harmonieelemente, die für ein glückliches Leben in einer bestimmten Umgebung benötigt werden: Hauptelemente, anliegende Farben, Kardinalpunkte und die emotionalen Bindungen, die mit jedem dieser Punkte assoziiert werden. Eine falsche Interpretation der Feng-Shui-Farbtabelle kann zu Disharmonie sowie zu mangelhafter Leistung und Erfolg auf vielen verschiedenen Ebenen führen.

Feng Shui Farben für verschiedene Zimmer

 

Feng Shui ist die Kunst, eine Umgebung so anzuordnen, dass sie dem Fluss der natürlich vorkommenden Energie im Universum entspricht. Unordnung, Dunkelheit, ungeeignete Farbwahl, emotionale Elemente, die Negatives vermitteln und viele andere Faktoren tragen dazu bei, dieses Energiegleichgewicht bzw. das Qi zu stören. Das ist einer der Gründe dafür, warum Fans des Feng Shui die Wichtigkeit von Feng Shui Farben für Zimmer sowohl zuhause als auch im Büro so sehr betonen. Selbst wenn die Prinzipien des Feng Shui penibel eingehalten werden, muss man bei der Anwendung dieser Prinzipien dennoch auch das Temperament der Hausbewohner bedenken.

 

Die richtigen Feng Shui Farben für gewisse Zimmer hängen prinzipiell von der Funktion dieses bestimmten Teiles des Hauses ab. Schlafzimmer hält man z.B. am besten in blassen, ruhigen Tönen wie bläulich, grünlich, lavender, rosa oder jede Art von Farbton, welcher einer Hautfarbe nahe kommt, angefangen bei weiß bis hin zu schokoladenbraun. Kräftige helle Farben sind für einen Erholungsort nie gut. Lebendige Feng Shui Farben sind am besten für die Gestaltung von Bereichen geeignet, in denen gearbeitet wird, also z.B. Arbeitszimmer, Wohnzimmer oder sogar Küche. Wählen Sie Kombinationen von kräftigen Farben überall dort, wo Sie ein Bedürfnis nach Inspiration haben.

Feng Shui Buch | Einrichten nach Feng Shui | Feng Shui Garten anlegen

Orange und gelb sind als Feng Shui Farben bestens für Räume geeignet, wo man einen Motivationsschub für Konzentration und Aktivität braucht. Für einen sehr persönlichen Bereich ist rosa in der Form von tiefem fuchsia gut geeignet, weil es emotionale Bindung repräsentiert und romantische Gefühle und Leidenschaft verbessert. Bedenken Sie immer, dass jede Farbe eine Aussage macht. Manche Farben sorgen für Impulse hinsichtlich Mut und Liebe, andere führen eher zu Ruhe und Gelassenheit. Das Qi, das in einem Haus fließt, ist nicht nur ein Ergebnis der sorgfältigen Auswahl von Feng Shui Farben in gewissen Räumen, sondern auch die Kombination von Aspekten wie Möbeln, anderen Einrichtungsgegenständen, gewissem Design sowie im Endeffekt der Persönlichkeit der Bewohner.

 

Die Feng Shui Farben für gewisse Räumen können dem Bagua zufolge kombiniert werden. Das ist die Tabelle mit den acht Gittern, in welcher Kardinalpunkte, die fünf Elemente und ihre entsprechenden Farben mit einbezogen werden. Für jeden Teil eines Raumes gibt es eine gewisse Farbe, die dominieren sollte und den Fluss des positiven Qi verbessert.  Sehen Sie sich so eine Feng Shui Farbtabelle an, um Ihr Innendesign besser abstimmen zu können. Es muss an dieser Stelle auch erwähnt werden, dass man solche Kombinationen viel einfacher machen kann, wenn man den jeweiligen Bereich gerade erst gestaltet oder umgestaltet. Später ist das nicht mehr so leicht. Die Form von Objekten und die Art und Weise, wie Licht in bestimmte Ecken fällt, beeinflusst ebenso den Fluss des positiven oder negativen Qi. Befassen Sie sich für ein bestmögliches Ergebnis auch mit diesen Aspekten.

Passende Feng Shui Artikel finden Sie gleich hier bei amazon.de

Wenn Ihnen diese Informationen gefallen haben, dann würden wir uns sehr über ein Facebook oder Google+ Like freuen. Klicken Sie dazu einfach unter dem Text auf das Facebook und Google Symbol. Vielen Dank.

Sei dein eigener Feng Shui Berater!

Feng Shui Wohnen - Einrichtung - Beratung - Regeln

fengshui im alltag

Holen Sie sich den Gratis Email Kurs ” Feng Shui im Alltag”

 
  • Wie man ein besseres Gleichgewicht herstellen kann
  • Geheimnisse absoluter Konzentration
  • Neue Einrichtung ohne ein Vermögen auszugeben u.v.m.
Vorname
Email*
Hiermit stimmen Sie zu, dass Ihnen E-Mails zu Informationen des beschriebenen Projektes zugesandt werden. Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den Mailanbieter, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

weitere Angebote

feng shui kristalle

Feng Shui Kristalle

In der Kunst des Feng Shui strahlen Kristalle verschiedene Arten positiver Energie und Vibration aus, …